Zucht

 

Nachdem wir uns lange Jahre mit Schäferhunden beschäftigt haben, sind wir seit etlichen Jahren den „Sanften Riesen“ verfallen. Wir sind fasziniert von dieser Rasse, weil es ausgesprochen freundliche, ausgeglichene Hunde sind. Ihre doch manchmal vorhandene "klitzekleine" Sturheit hat immer wieder ihre Reize. Unsere Hunde leben mit uns im Haus und Garten, für einen Zwinger sind diese liebenswerten Tiere absolut nicht geeignet. Eine Zwingerhaltung lehnen wir kategorisch ab!

 

Unsere Kinder sind inzwischen in einem Alter, wo Sie ihre eigenen Wege gehen. Somit haben wir für unsere Hundehaltung reichlich Zeit. Die Hundehaltung und  Zucht betreiben wir als Hobby, dies soll jedoch nicht bedeuten, dass wir bei unserer Zucht von Irish Wolfhound’s keinen Wert auf den Standard der Hunde legen.

Wir haben uns vorgenommen, standardgerechte Wolfhound’s mit einem ausgeglichenen Wesen, korrekter Anatomie und vor allem mit strotzender Gesundheit bei uns aufwachsen zu sehen.

Aus jetziger Sicht haben wir vor, alle ein bis höchstens zwei Jahre einen Wurf großzuziehen. Man kann leider nicht alle Welpen selbst behalten, unser Haus bietet einfach nicht genug Zimmer. 

 

Unsere Hundefamilie besteht aus vier Hündinnen und einem Rüden .

 

Mit der Zucht beschäftigen wir uns schon eine geraume Zeit.

 

In der Hoffnung, dass es gesunde, kräftige, langlebige und elegante Irish Wolfhound’s werden, wünsche ich Ihnen noch viel Vergnügen auf unsere Hompage.